Danke für Ihr Vertrauen!

Danke

Bratmann 0028-low-internet
 

Liebe Braunschweigerinnen, liebe Braunschweiger,

als SPD-Fraktionsvorsitzender der Stadt Braunschweig und Landtagsabgeordneter im Wahlkreis 3 für Braunschweig West heiße ich Sie herzlich willkommen auf meinen Internetseiten.

Hier finden Sie viele Informationen über meine Person, meine politische Arbeit sowie meine Standpunkte und politischen Ziele.

Darüber hinaus erfahren Sie Aktuelles aus dem Wahlkreis 3 und können sich über das Regierungsprogramm der SPD für Niedersachsen informieren.

Ich freue mich auf Ihre Anregungen und Kommentare, zögern Sie deshalb nicht mit mir Kontakt aufzunehmen.

Viel Spaß beim Surfen wünscht
Ihr Landtagsabgeordneter

 
Bratmann

Christoph Bratmann finden Sie auch bei Facebook und Twitter!


Mein-newsletter

Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen
 
Christoph Bratmann, MdL und Fraktionsvositzender
 

Ratssitzung am 13. September 2016 – Bericht des Fraktionsvorsitzenden

Braunschweig. Im Folgenden berichte ich aus der Septemberratssitzung, der letzten Sitzung des alten Rates. Dies war sie nun also, die letzte Ratssitzung an der wir als SPD-Fraktion als zweitstärkste Kraft teilgenommen haben, bevor wir im November, dank des hervorragenden Kommunalwahlergebnisses, endlich wieder als stärkste Kraft in den neuen Rat einziehen werden. mehr...

 
 Der neue SPD-Ratsfraktionsvorstand um Matthias Disterheft, Annette Johannes, Annette Schütze, den Vorsitzenden Christoph Bratmann und Nicole Palm. Dazu ganz rechts: Dr. Christos Pantazis, Vorsitzender der SPD Braunschweig.   Foto: Robin Koppelmann  Der
 

Neue SPD-Fraktion wählt Christoph Bratmann erneut zum Vorsitzenden

Braunschweig. Die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Braunschweig setzt in der kommenden Wahlperiode auf personelle Kontinuität. Am heutigen Montag, 19. September wählten die 18 Ratsmitglieder Christoph Bratmann als alten und neuen Fraktionsvorsitzenden. Ihm stehen, wie auch schon in der vergangenen Wahlperiode, Nicole Palm und Matthias Disterheft als Stellvertreter zur Seite. Als Beisitzer erhielten Annette Schütze und Annette Johannes die Stimmen der Fraktionsmitglieder. mehr...

 

Aktuelles aus Niedersachsen

Zum Landesverband
 

Glückwunsch an die Gewinner der Stichwahl

Nach den Stichwahlen am 25. September 2016 gratuliert SPD-Generalsekretär Detlef Tanke den Wahlgewinnern Bernhard Reuter und Klaus Saemann: „Herzlichen Glückwunsch nach Göttingen und Peine. Bernhard Reuter bleibt Landrat und Klaus Saemann ist neu gewählter Bürgermeister. D mehr...

 

Ein Plus für die Bildung

Kultusministerin Frauke Heiligenstadt hat den Haushaltsplanentwurf für die Jahre 2017 und 2018 in den Kultusausschuss des Niedersächsischen Landtages eingebracht. Der Etat des Kultusministeriums steigt in 2017 auf 5,85 Milliarden Euro und in 2018 auf 5,92 Euro an. mehr...

 

Stichwahl: Unterstützung für unsere Kandidatinnen und Kandidaten

Die SPD Niedersachsen ist aus den Direktwahlen am 11. September mit sehr guten Ergebnissen hervorgegangen. Viele Kandidatinnen und Kandidaten konnten sich bereits im ersten Durchgang durchsetzen. SPD-Landesvorsitzender und Ministerpräsident Stephan Weil unterstützt die Kandidaten, die sich am Sonntag einer Stichwahl stellen und hofft auf eine hohe Wahlbeteiligung. mehr...

 

Ganztagsschulen: Klotzen statt Kleckern

Ganztagsschule tut allen gut - und Niedersachsen ist vorne mit dabei: Laut einer Studie der Bertelsmann-Stiftung sind Eltern von Ganztagsschülern zufriedener als Eltern von Halbtagsschülern. Kinder könnten in ihrem eigenen Tempo lernen, und der soziale Zusammenhalt in der Klasse sei besser, meinten die Eltern. mehr...

 

"CDU-Spitzenkandidat ohne Parteibasis"

„Die CDU-Führung beweist bei der Benennung von Bernd Althusmann als Spitzenkandidat für die Landtagswahl ein weiteres Mal, wie wenig ihnen die Mitbestimmung ihrer Mitglieder bedeutet“, bedauert SPD-Generalsekretär Detlef Tanke. Er stellt fest: „Für uns ist nicht wichtig, wer gegen Stephan Weil antritt. mehr...

 

SPD bleibt stark in den Kommunen

Die SPD hat laut amtlichen Endergebnis landesweit 31,2 Prozent der Wählerstimmen erhalten. „Die SPD präsentiert sich bei schwierigen Rahmenbedingungen sehr stabil. Die Ergebnisse in den Landkreisen und Kommunen können sich sehen lassen“, so der niedersächsische SPD-Generalsekretär Detlef Tanke. „ mehr...