Nachrichten

Auswahl
 

Zukunftstag 2017 – Drei Braunschweiger Schüler blicken hinter die Kulissen des Niedersächsischen Landtags

Einmal hinter die Kulissen des Landtags blicken. Das durften die Braunschweiger Schüler Hannes Klees (Wilhelm-Gymnasium), Frederik Benson (Ricarda-Huch-Schule) und Bela Harazim (Gymnasium Kleine Burg) auf Einladung der SPD-Abgeordneten Dr. Christos Pantazis und Christoph Bratmann anlässlich des Zukunftstages am Donnerstag, 27. April. Ihr Fazit: Politik ist viel spannender, als sie im Fernsehen manchmal wirkt. mehr...

 
Das Gelände von Eckert & Ziegler in Thune.
 

Pantazis und Bratmann: „Haushaltsüberschuss ist die logische Konsequenz einer starken Arbeit von OB Markurth“

Mit großer Freude reagieren Dr. Christos Pantazis, Vorsitzender der SPD Braunschweig, und Christoph Bratmann, Vorsitzender der SPD-Fraktion im Rat der Stadt, auf die am Donnerstag, 27. April veröffentlichte Nachricht, nach der die Stadt Braunschweig im vergangenen Jahr einen Überschuss von 13,6 Millionen Euro erwirtschaftet hat. mehr...

 
Das Gelände von Eckert & Ziegler in Thune.
 

Christoph Bratmann stellt Anfrage im Landtag zum Standort Thune – Umweltministerium prüft die Umgangsgenehmigung

Die Braunschweiger SPD bleibt in der Diskussion um die Zukunft des Industriegebietes Thune am Ball: Nach der im Unterbezirksausschuss am 20. Februar gemeinschaftlich verabschiedeten Resolution zum weiteren Vorgehen und der anschließenden Einrichtung eines Moratoriums im Rat der Stadt hat Christoph Bratmann als örtlicher Landtagsabgeordneter und Vorsitzender der SPD-Ratsfraktion nun in Hannover eine Anfrage an das zuständige Umweltministerium gestellt. mehr...

 
 

Rot-Grün fördert neue Krippenplätze weiter mit 12.000 Euro

Die rot-grüne Landesregierung fördert den Bau neuer Krippenplätze auch in Zukunft mit dem Höchstbetrag von 12.000 Euro. „Das Kultusministerium hat bestätigt, dass es auch im Rahmen der neuen Förderrichtlinie zum Ausbau der Betreuungsplätze für unter dreijährige Kinder (RAT) diesen Betrag für die Träger der Betreuungseinrichtungen geben wird. mehr...

 

 

 
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19