Nachrichten

Auswahl
 

SPD-Fraktionsvorsitzende Johanne Modder in Braunschweig

Die Vorsitzende der SPD-Fraktion im Niedersächsischen Landtag Hanne Modder folgte der Einladung ihrer Braunschweiger Fraktionskollegen in die Löwenstadt. Auf der Tagesordnung stand ein Gespräch beim Regionalverband Braunschweig, ein ausführliches Interview bei der Braunschweiger Zeitung sowie ein Besuch beim Diakonietreff Madamenhof im westlichen Ringgebiet, welchen der örtliche Wahlkreisabgeordnete Christoph Bratmann (MdL) organisiert hatte. mehr...

 
 

„Schenk mir eine Schulstunde“ - Christoph Bratmann in der Waldorfschule Braunschweig

Im Rahmen des Projekts „Schenk mir eine Schulstunde“ der freien Waldorfschulen, war Christoph Bratmann als erster Braunschweiger Abgeordneter zu Gast in der Freien Waldorfschule Braunschweig und hatte dort die Möglichkeit im Rahmen einer Schulstunde mit einer 13. Klasse ins Gespräch zu kommen. mehr...

 
 

Ratssitzung am 21. Februar 2017 – Bericht des Fraktionsvorsitzenden

Hier nun mein Bericht aus der Februar-Ratssitzung in welcher schwerpunktmäßig über den Haushalt 2017 abgestimmt wurde. Angesichts der umfangreichen Tagesordnung beschränke ich mich auf die Schwerpunkte Haushalt und das leidige Thema „Eckert & Ziegler“, welches nach dem durch die Stadt Braunschweig verlorenen Prozess vor dem Oberverwaltungsgericht Lüneburg in mehrfacher Hinsicht auf der Tagesordnung war. mehr...

 
 

Niedersächsisches Grundwasserkolloquium

Ausgerichtet von der TU Braunschweig und dem Norddeutschen Wasserzentrum fand in diesem Jahr das 13. Niedersächsische Grundwasserkolloquium statt. Aufgrund seiner Tätigkeit im Ausschuss für Umwelt, Energie und Klimaschutz, war es auch für Christoph Bratmann eine interessante Einladung, die er gern wahrnahm. Stefan Wenzel, Landesminister für Umwelt, Energie und Klimaschutz eröffnete die zweitägige Veranstaltung. mehr...

 

 

 
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18