Nachrichten

Auswahl
 

Niedersächsisches Grundwasserkolloquium

Ausgerichtet von der TU Braunschweig und dem Norddeutschen Wasserzentrum fand in diesem Jahr das 13. Niedersächsische Grundwasserkolloquium statt. Aufgrund seiner Tätigkeit im Ausschuss für Umwelt, Energie und Klimaschutz, war es auch für Christoph Bratmann eine interessante Einladung, die er gern wahrnahm. Stefan Wenzel, Landesminister für Umwelt, Energie und Klimaschutz eröffnete die zweitägige Veranstaltung. mehr...

 
 

Christoph Bratmann – Grußwort beim Landesseniorenrat in Braunschweig

In dieser Woche freute sich Christoph Bratmann über eine Einladung des Seniorenrats des Bezirks Braunschweigs in das Seniorenzentrum in den Rosenäckern. In seiner Funktion als Fraktionsvorsitzender der SPD im Rat der Stadt Braunschweig, wurde Christoph Bratmann gebeten über die aktuelle politische Lage in Braunschweig zu berichten. mehr...

 
 

Christoph Bratmann kandidiert erneut für den Wahlkreis 3 zur Landtagswahl

Das Trio ist komplett: Nach Dr. Christos Pantazis (Wahlkreis 1) und Annette Schütze (Wahlkreis 2) haben die Delegierten der SPD-Ortsvereine am Donnerstag, 23. Februar Christoph Bratmann zur Landtagswahl im Januar 2018 für den Wahlkreis 3 nominiert. Bratmann, der neben seinem Landtagsmandat derzeit auch Fraktionsvorsitzender der SPD-Fraktion im Rat der Stadt Braunschweig und hier schul- und finanzpolitischer Sprecher ist, bedankte sich für das Vertrauen der 28 Delegierten: „Ich bin mir sicher, dass wir diesen Wahlkreis erneut gewinnen werden und freue mich auf den gemeinsamen Wahlkampf. mehr...

 
 

Sicher Wohnen in Braunschweig – Was können wir gegen Einbruchskriminalität tun?

Unter dieser Überschrift lud die Bundestagsabgeordnete Dr. Carola Reimann ins Seniorenzentrum in den Rosenäckern zu einer Podiumsdiskussion. Als Referenten war neben Christoph Bratmann auch der Landesvorsitzende der Gewerkschaft der Polizei Niedersachsen Dietmar Schilff eingeladen. Leider musste Peter Voiß von der Polizeiinspektion Braunschweig krankheitsbedingt kurzfristig absagen. mehr...

 
Der alte Congresssaal der Stadthalle während des Neujahrsempfangs der SPD Braunschweig im Januar 2017.
 

„Christoph Bratmann: ‚Ausbau der Stadthalle ist zukunftsweisend für den Standort Braunschweig‘“

Die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Braunschweig begrüßt die Planungen der Verwaltung zum Ausbau der Stadthalle. „Wir setzen uns seit Jahren mit Anfragen und Anträgen in den diversen Gremien dafür ein, Braunschweigs Profil als attraktiven Kongressstandort zu schärfen“, kommentiert Christoph Bratmann, Fraktionsvorsitzender und stv. Aufsichtsratsvorsitzender der Stadthalle Braunschweig Betriebsgesellschaft mbH die am Mittwoch, 8. Februar veröffentlichten Planungen. mehr...

 

 

 
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20